Geocaching mit Hund Grundkurs

 

02. - 30. Juni 2019 (5 Einheiten)|2473 Deutsch Haslau 09:00 - 10:00 Uhr| € 80,- für Mitglieder / € 100,- für Nichtmitglieder | Max. 5 Teilnehmer mit Hund

 

Geocaching mit Hund ist eine moderne Form der Schatzsuche, bei der man nur gemeinsam als Hund-Mensch-Team zum Erfolg kommen kann.

 

  • Konditionierung des Hundes auf unseren speziellen Duftstoff
  • Startritual richtig aufbauen
  • Freie Suche erlernen
  • GPS Gerät Bedienung erlernen
  • Für alle Hunde ab 12 Monate geeignet

Nach Abschluss des Grundkurses können sich die Hund-Mensch Teams zu unseren regelmäßig veranstalteten Schatzsuchen anmelden. € 15,- für Mitglieder / € 20,- für Nichtmitglieder.

 

Anmeldung via KONTAKTFORMULAR bis 26. Mai 2019

 

Fotos vom Grundkurs 2018 finden Sie HIER

 

Die Bedürfnissprache der Hunde - Zweitagesworkshop

 

Juli 2019 17:00 - 21:00 Uhr und 10:00 - 17:00 Uhr | wird noch bekannt gegeben
 

 

Samstag  (Einzeln oder in Kombination mit Sonntag buchbar) | € 35,- für Mitglieder / € 50,- für Nichtmitglieder

Grundlagen des hündischen Ausdrucksverhaltens (Theorieworkshop + Videoanalysen)

 

  • Die Sprache der Hunde kennen und verstehen lernen
  • Aggression, Dominanz, Spiel, Übersprung, Beschwichtigung und Angst erkennen
     
Sonntag  (nur in Kombination mit Samstag buchbar) | Aktive Teilnehmer mit Hund: € 70,- für Mitglieder / € 90,- für Nichtmitglieder | Max. 6 Teilnehmer mit Hund

                                                                                                | Passive Teilnehmer ohne Hund: € 35,- für Mitglieder / € 50,- für Nichtmitglieder

Grundlagen der Hund-Mensch Kommunikation (Theorie und Praxis)

Die Bedürfnisse des Hundes verstehen und erfüllen

 

  • Man kann nicht nicht kommunizieren
  • Körpersprache, Mimik und Gestik für die Kommunikation mit unseren Hunden nutzen
  • Die Bedürfnisse unserer Hunde und wie wir sie erfüllen können
  • Parallelen und Unterschiede im Verhalten zwischen Hunden und Menschen
  • Videoanalysen der eigenen Hunde als Schlüssel zum besseren Verständnis
  • Für alle Hunde ab 12 Monate geeignet

Dieser sehr umfangreiche Workshop richtet sich an alle, welche die Sprache der Hunde besser verstehen wollen und dadurch zukünftig viel klarer mit ihren Hunden kommunizieren können.
Die Teilnehmer lernen, die Bedürfnisse ihrer Hunde zu verstehen, Hund-Hund sowie Mensch-Hund Situationen besser zu deuten und dadurch ein harmonischeres Zusammenleben mit ihrem Vierbeiner zu ermöglichen.
Am ersten Tag werden wir uns intensiv mit der notwendigen Theorie sowie einigen Verhaltensanalysen anhand von Videomaterial beschäftigen.
Am zweiten Tag werden wir unsere eigenen Hunde in diversen Situationen besser lesen und verstehen lernen. Auch hier werden wir Videoanalysen dazu verwenden, um die Feinheiten der hündischen Kommunikation sichtbar zu machen.

 

 

Anmeldung via KONTAKTFORMULAR bis 23. Juni 2019

 

 

Artgerechtes Spiel - Tagesworkshop

 

August 2018 10:00 - 17:00 Uhr | wird noch bekannt gegeben | Aktive Teilnehmer mit Hund: € 70,- für Mitglieder / € 90,- für Nichtmitglieder | Max. 6 Teilnehmer mit Hund

                                                                                                             | Passive Teilnehmer ohne Hund: € 35,- für Mitglieder / € 50,- für Nichtmitglieder

 

Wie durch richtiges Spiel aus Beziehung Bindung wird

 

  • Was ist Spiel und was ist es nicht
  • Spiel zwischen Hunden in Theorie und Praxis
  • Spielregeln
  • Spiel zwischen Mensch und Hund kennen lernen
  • Videoanalysen als Schlüssel zum Erfolg
  • Für alle Hunde ab 6 Monate geeignet

Ziel dieses Seminars ist es, die Wichtigkeit von Spiel im Zusammenleben von Mensch und Hund zu erkennen und artgerechtes Spiel im Alltag mit seinem Hund umzusetzen, sodass die Beziehung deutlich verbessert wird.

 

Anmeldung via KONTAKTFORMULAR bis 04. August 2019

 

Fotos vom Workshop finden Sie HIER

 

Geocaching mit Hund Aufbaukurs - Tagesworkshop

 

September 2019| 2473 Deutsch Haslau 09:00-17:00 Uhr | € 80,- für Mitglieder / € 100,- für Nichtmitglieder | Max. 6 Teilnehmer mit Hund

 

Wer gerne noch tiefer in die Themen Nasenarbeit und Geocaching eintauchen möchte, ist in diesem Tagesseminar genau richtig. Hier lernen die Teilnehmer unter anderem folgendes:

 

  • Selber Geocachingrouten für sich und seinen Hund bzw. für andere Teams vorbereiten und legen
  • Beurteilung von Wind und Natureinflüssen (Bewuchs, Gerüche, Geräusche) für die Suche
  • Beurteilung der unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade für Mensch und Hund
  • Sichere Arbeit mit dem GPS-Gerät
  • Fortgeschrittene Suchen (richtiges Leinenhandling, Anzeigen von Caches, Lesen des Hundes)
  • Voraussetzung: Geocaching mit Hund Grundkurs

Ziel des Tagesseminars ist es, den Teilnehmern die Zusammenhänge rund um das richtige Vorbereiten, Legen und Finden der Geocaches zu vermitteln. Außerdem werden die einzelnen Abläufe der Suche weiter verfeinert.
Nach diesem Seminar sind die Teilnehmer dazu befähigt, selber Geocaches mit Hund für sich selbst und andere Teams zu organisieren und und anzuleiten.

 

Anmeldung via KONTAKTFORMULAR bis 18. August 2019

 

Infoveranstaltung


Oktober 2019  | 2473 Deutsch Haslau | Kostenlos

 

  • Ganzheitliches Hundewesen im Überblick
  • Vom Wolf zum Hund
  • Ernährung
  • Chemiefreiheit & Immunsystem
  • Aktivität & Ruhe
  • Beschäftigung / Teamwork / Alltag
  • Beziehung & Bindung (Kommunikation, Spiel)
  • Langzeitstudie & Mitgliedschaft

Anmeldung via KONTAKTFORMULAR

 

Leinenführung - Tagesworkshop

 

November 2019 10:00 - 17:00 Uhr| ÖGV Bruck/Leitha| € 70,- für Mitglieder / € 90,- für Nichtmitglieder | Max. 6 Teilnehmer mit Hund

 

Grundlagen für einen entspannten Spaziergang an lockerer Leine

 

  • Was bedeutet Führung wirklich?
  • Anleitung für einen entspannten Spaziergang
  • Wissensvermittlung in Theorie und Praxis
  • Unterwegs als Team statt jeder für sich
  • Achtsamkeit in der Kommunikation zwischen Mensch und Hund
  • Für alle Hunde ab 8 Monate geeignet

Ziel dieses Workshops ist es, die Methodenvielfalt der Leinenführung kennen zu lernen und sie im Alltag erfolgreich umzusetzen

 

Anmeldung via KONTAKTFORMULAR bis 20. Oktober 2019

 

Fotos vom Workshop finden Sie HIER

 

Wesens- und Beziehungscheck


Ende 2019 / Anfang 2020 Vormittags/Nachmittags | ÖGV Bruck/Leitha| € 30,- für Mitglieder / € 60,- für Nichtmitglieder| Max. 10 Teilnehmer mit Hund

 

  • Beim WBC werden Charakter, Beziehung zum Hundeführer sowie die natürlichen Anlagen des Hundes analysiert
  • Der Check setzt sich aus den Themen „Hund-Mensch“, „Hund-Hund“, „Umwelteinflüsse“ und „Rassespezifisches“ sowie einer optischen Beurteilung zusammen
  • Im Anschluss erhalten die Hundeführer eine ganzheitliche Einschätzung der gezeigten Wesens- und Beziehungsmerkmale
  • Der WBC ist für alle Hunde ab 12 Monaten geeignet und kann jährlich wiederholt werden
  • Der WBC ist Voraussetzung für die Zuchtzulassung im Verein für ganzheitliches Hundewesen

Ziel des WBC's ist es, seinen Hund und dessen Wesen bessern kennen zu lernen, um in Zukunft zielgerichteter an der Beziehung zu seinem Vierbeiner arbeiten zu können.

 

Fotos vom WBC 2017 finden Sie HIER

 

Fotos vom WBC #1 2019 finden Sie HIER